Neuigkeiten:

  • April 20, 2019, 22:51:03

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Liebe Crysalgira,

so mir am Mittwoch 24. April am Abend nicht der Himmel aufm Kopf fällt oder mich sonst irgend eine grausliche Krankheit wieder einholt, steh ich um 19:00 Uhr Habt acht am Steinkreis!  :thumbsup:

Da ich auf meinem e-Scooter rollere, werd ich gleich direkt zum Steinkreis kommen, wenn das OK ist.
 :)


2
Hat wer Interesse, Lust und Zeit eine Chantgruppe zu bilden, die sich regelmäßig einmal die Woche in Wien trifft und so 1-2 Stunden gemeinsam arbeitet?

Also ich würde gerne eine solche Gruppe gründen und suche Menschen, die mit mir gemeinsam so eine Gruppe bilden und gemeinsam Spaß haben, sich über Götter und Göttinnen austauschen, Chanten, Meditieren, Atemübungen machen, kleine Körperübungen machen, Energie erspüren, besprechen der Unterschiedlichen Erfahrungen: bei Tarot, Astrologie, Runen, Rituale, Jahreskreis, etc., das eigene Selbst erforschen in einer Gruppe, verschiedenstes was uns Spaß macht ausprobieren und uns gegenseitig bestärken und ermutigen, unterstützen und wertschätzen, würdigen und anerkennen.

Per Interesse schreib mir einfach.
3
Ist dieses Ritual in der Tradition der Vaya? Oder ist es im Sinne schon früher veranstalteten Offenen Ritual der Feuerkreise und es wird wieder Regelmäßig und von verschiedenen Gruppen geleitet? Dann wäre auch die Frage ist es diesmal in der Tradition der Vaya oder in einer anderen?
4
nach längerer Pause haben wir uns dazu entschlossen, wieder einmal ein Offenes Ritual zu veranstalten
wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bei mir, am besten per PN an mich - aber bitte nur dann, wenn du auch wirklich kommen wirst - wir müssen schließlich ein bisschen planen können!

sollte das Wetter nicht so mitspielen, wie wir uns das wünschen, werden wir rechtzeitig absagen

sollte es noch Fragen dazu geben, bitte ebenfalls eine PN an mich oder direkt hier im Thread stellen
5
Das schwarze Brett / Re: Hexen-Heiden-Magie-Stammtisch 2018
« Letzter Beitrag von Crysalgira am April 09, 2019, 22:27:49 »
Würde mich interessieren ob die Themen, die besprochen werden, im Forum kurz zusammengefasst werden können nachdem das Treffen war - für alle die sich entweder noch nicht trauen zu einem der Termine zu kommen oder die nicht in Wien leben oder die Zeit nicht finden bzw. einfach mal rein schnuppern wollen? Ich weiß das ist sehr viel Mühe und Arbeit, aber so würde sich hier auch im Forum etwas tun. Oder sehen die meisten nur mehr den Wert des Forums darin Termine zu teilen bzw. als Archiv? Würde auch nichts dagegen sprechen. Würde mich einfach so interessieren.

Wie sieht es denn aus kommen noch neue Gesichter zum Wiener Stammtisch? Oder kommt man da schon in einen sehr vertrauten und ein-geschworenen Kreis aus Menschen?
Die meisten Beiträge von den Stammtischen kann man im Witches on Air Radio nachhören - jemand von der Redaktion ist fast immer dabei und nimmt auf
eine Zusammenfassung hier im Forum ist schwierig, da müsste man die einzelnen Vortragenden um Erlaubnis fragen bzw. ob sie das machen würden

und ja, es kommen immer wieder auch "neue Gesichter" dazu - dafür ist der Stammtisch ja auch gedacht, um interessierten Menschen einen ungezwungenen Einstieg zu ermöglichen!
6
Ahoi, Meister Baldur,

ich will auch wieder Steak-Essen-kommen!

Für mich bitte einen Platz reservieren.

DANKE!  :thumbsup:
7
Das schwarze Brett / MEATING KARFLEISCHTAG am 19.4.2018 ab 18:30 im MAREDO bei der Oper
« Letzter Beitrag von Baldur am April 05, 2019, 13:54:57 »
Hi!
Alljährlich unser traditionelles MEATING am Karfeitag im MAREDO bei der Oper.

Der Karfreitag ist in aller Munde, seit unsere liebe Regierung beschlossen hat, diesen Feiertag für Gläubige der Wirtschaft zu schenken und dafür einen Urlaubstag opfert. Ungeachtet dessen, dass dies m.E. eine moralisch ekelhafte Herangehensweise ist, mit den religiösen Gefühlen von Menschen umzugehen, gibt noch immer gewisse Gesetze, die in einem angeblich säkularen Staat wie Österreich nichts verloren haben.

Noch immer gibt es neben den Gotteslästerungsparagraphen §188, hier im Wortlaut:
Zitat

    § 188 StGB Herabwürdigung religiöser Lehren
    Gesetzestext (Berücksichtigter Stand der Gesetzgebung: 2016-12-31)

Wer öffentlich eine Person oder eine Sache, die den Gegenstand der Verehrung einer im Inland bestehenden Kirche oder Religionsgesellschaft bildet, oder eine Glaubenslehre, einen gesetzlich zulässigen Brauch oder eine gesetzlich zulässige Einrichtung einer solchen Kirche oder Religionsgesellschaft unter Umständen herabwürdigt oder verspottet, unter denen sein Verhalten geeignet ist, berechtigtes Ärgernis zu erregen, ist mit Freiheitsstrafe bis zu sechs Monaten oder mit Geldstrafe bis zu 360 Tagessätzen zu bestrafen.

Ein weiteres Relikt, welches schon längst abgeschafft gehört, und zwar das "Tanz- und Veranstaltungsverbot am Karfreitag". Dieses wird zwar nicht mehr exekutiert, ist aber noch immer gesetzlich verankert. Eigentlich sollten wir uns ein Tanzlokal suchen, in dem man auch leckere Steaks bekommt (gibt's sowas überhaupt)     .
Zitat
http://de.wikipedia.org/wiki/Tanzverbot
In den meisten Bundesländern sind „Veranstaltungen, die dem Charakter des Tages [nicht] gerecht werden“ bzw. „die religiösen Gefühle der Bevölkerung zu verletzen geeignet sind“, am Karfreitag durch das jeweilige Veranstaltungsgesetz untersagt und in einigen Bundesländern auch am 24. Dezember. Veranstaltungen, die über Mitternacht hinaus gehen, müssen üblicherweise nicht abgebrochen werden. In Kärnten sind generell alle Veranstaltungen untersagt.

Bitte gebt uns bis mindestens eine Woche vorher Bescheid ob ihr ganz sicher kommt, da wir dafür die Plätze am Tisch reservieren müssen

asaheil ok vana
Baldur

8
Das schwarze Brett / Ein magisches Wochenende ...
« Letzter Beitrag von JamesVermont am April 04, 2019, 14:24:38 »
Ich möchte Euch gerne zu zwei Events in Kärnten einladen :-)

27. und 28.07.2019: hält Duke Meyer (Das Lied der Eibe, Orakeldienst Eibensang, Singvøgel) einen zweitägigen Erlebnis-Workshop und führt und in die Mysterien des Älteren Futhark ein.
Am Ende des ersten Workshop-Tages (27.07.) findet das Konzert von "Peti Songcatcher & Friends" statt. Peti ist Ritualmusikerin und singt spirituelle Lieder aus aller Welt.

Programm
SA 9:15 Uhr bis 14:00 Uhr Workshop
SA 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr Essen
SA 18:30 Uhr Gartenkonzert (bis 22:00 Uhr)

SO: 09:15 Uhr bis 14:00 Uhr Workshop
SO: 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr Essen
SO: 15:30 Uhr Ende
Es ist möglich Freitag anzureisen und Abends bei uns vorbei zu schauen.

Wir suchen für den Zeitraum noch eine*n familienfreundliche*n Helferin oder Helfer.

Runenworkshop Tickets: https://nebeltrommel.at/termine/salon/event/19-runenworkshop-mit-duke-meyer
FB-Event: https://www.facebook.com/events/557300161449846/

Gartenkonzert: https://nebeltrommel.at/termine/salon/event/18-songcatcher-and-friends-gartenkonzert
FB-Event: https://www.facebook.com/events/335755737145664/
9
Witches on Air (Heidenradio) / Re: WoA 28.3.2019 21:00 - Menschenopfer
« Letzter Beitrag von Baldur am März 29, 2019, 10:45:25 »
Für alle, die die Sendung versäumt haben oder nochmals hören wollen, hier der Link zu Archiv:
https://cba.fro.at/400935

asaheil ok vana
Baldur
10
Witches on Air (Heidenradio) / Re: WoA 28.3.2019 21:00 - Menschenopfer
« Letzter Beitrag von Baldur am März 28, 2019, 20:35:09 »
Bitte alternativen Livestream verwenden:
https://www.radio.at/s/orange940

Liebe Grüße
Baldur
Seiten: [1] 2 3 ... 10