Neuigkeiten:

  • März 23, 2019, 20:34:29

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Die Kraft der Geometrie  (Gelesen 103 mal)

Iril

  • Member
  • *
  • Beiträge: 72
    • Profil anzeigen
    • SILFBOGA
Die Kraft der Geometrie
« am: Januar 03, 2019, 09:54:12 »
Geometrische Formen werden ja oft benutzt für magische, spirituelle, religiöse Rituale. Zum Beispiel der Kreis, er gilt als beruhigend, meditativ, fördernd von Entspannung und Harmonie. Das Dreieck soll anregend, belebend sein und für Entwicklung stehen. Pyramiden (mehre Dreiecke) fördern Energie - Zielgerichtetes Lenken von Energie. Das Pentagramm (der fünf-zackige Stern) hat seine eigene Energie und Symbolik (Elemente, Menschlicher Körper, etc.).

Wer von euch nutzt solche geometrischen Formen, wozu und warum?
Gibt es noch andere die euch einfallen und wichtig sind für euer spirituelles, religiöses, magisches Arbeiten?
"Ich bin im Hier und Jetzt. Beschützt und geliebt.
Leichtigkeit erfüllt mein Herz.
Und mit Leichtigkeit folge ich Euch wo auch immer Ihr mich hinführt,
und bin glücklich und dankbar mit dem was ist."


There are no comments for this topic. Do you want to be the first?