Neuigkeiten:

  • Oktober 24, 2020, 03:04:21

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012  (Gelesen 20625 mal)

Mc Claudia

  • Feuerkreise
  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.258
  • Polytheistische Freidenkerin
    • Profil anzeigen
    • Cretima Celtica
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #30 am: Dezember 09, 2011, 13:32:13 »
So gesehen, finde ich es voll cool, eine Idiotin zu sein!  :D
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »

dagaz

  • Feuerkreise
  • Member
  • *
  • Beiträge: 955
    • Profil anzeigen
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #31 am: Dezember 09, 2011, 13:50:56 »
Zitat von: "Mc Claudia"
Wobei man dazusagen muss, dass das altgriechische Wort für Idiot früher noch kein Schimpfwort war, sondern Eigenbrötler meinte.  ;)

zum beispiel einen, der sich aus einem bürgerkrieg raushielt. darauf stand allerdings die todesstrafe...
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »
dæg byþ drihtnes sond - deore mannum
mære metodes leoht - myrgþ ond tohiht
eadgum ond earmum - eallum brice

Seth

  • Member
  • *
  • Beiträge: 64
    • Profil anzeigen
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #32 am: Dezember 10, 2011, 11:10:33 »
Das hebräische Alphabet lässt angeblich die Vokale weg, um Dialekte auszugleichen, die sich meistens darin äußern, dass die Vokale anders sind, aber die Konsonanten die selben sind. Ist wahrscheinlich unsinn.

Aber das hebräische Alefbeth ist ja auch nicht maßgeblich für die Christen, weil das Christentum griechisch dominiert ist.
Das griechische Alphabet ist aber auch nicht maßgeblich, weil sich die Offenbarung auf eine Zeit in der Zukunft bezieht, nicht auf die damalige Gegenwart.
Hebräisch war weder Verkehrsschrift, noch irgendetwas wichtiges.
Wenn sich die Offenbarung des Jovian auf einen Zeitpunkt in der Zukunft bezieht, was ja logisch wäre, weil sich Prophezeiungen meisten in der Zukunft bewegen...
Dann hat das mit einem Alphabet zu tun, das eben nicht in der Vergangenheit sondern in der Zukunft maßgeblich ist.

Zukunft - aus unserer Sicht - bedeutet Gegenwart.
Gegenwärtig sehe ich weder griechisch noch hebräisch noch arabisch in irgendeiner Weise als Faktor, mit dem es sich zu beschäftigen lohnt, wenn es um Prophezeiungen handelt.
M.E. ist es das englische Alphabet und sonst keines, das von Bedeutung ist.

Dieses Alphabet benützt man, um sich global auszutauschen.
Deswegen.

Um in einem solchen Alphabet eine Ordnung zu errichten, nimmt man einen kleinen Nenner. Das ist die Sechs.
und man nimmt den ersten Buchstaben. Das ist das A.
Und dann bleibt man logisch und kontinuierlich in diesem Rythmus. Weil unsere ganze Welt in diesem Rythmus arbeitet und funktioniert: Der Rythmus einer Maschine.
Das ist die Philosophie dabei. 6,12,18,24,30,36,42,48,54,60,66,72...
Das ist die Philosophie dabei. A,B,C,D,E,F,G,H,i,J,K,L,M,N,O,P,Q,R,S,T....

Und wenn wir bei der Offenbarung des Jovian verweilen gibt es noch die Stadt Babylon, die auf sieben Hügeln und an 2 Flüssen liegt. Und das ist nicht Rom, weil da nur ein Fluss ist.
Und das ist nicht Babylon, weil da keine siebe Hügel sind.
Und das ist eine Stadt, die Weltbedeutung hat.
Nicht irgendwann, sondern gegenwärtig.
Und deswegen tippe ich auf New York. Und deswegen könnte New York als etwas negatives, satanisches, böses angesehen werden und mit der Zahl verbunden werden.
Und wenn man die Kontinuierlichkeit zugrunde legt. Mit der Aktualität des englischen Alphabetes
Dann müsste New York auf den Zahlenwert 666 kommen.

müsste.
Und, wenn Deutschland auch etwas böses ist. Dann müsste Deutschland ebenfalls auf 666 kommen.
Und wenn auch Computer etwas böses sind....[/color]
Und deshalb lasse ich keinen Vergleich gelten.
-Weil die Offenbarung nicht im Ursprung hebräisch ist.
-Weil die Offenbarung sich nicht auf die griechische Gegenwart bezieht.


Deswegen ist
A= 6
B= 12
C= 18
D= 24
E= 30
F= 36
G= 42
... 48


Aber es muss ja nicht sein, das man die Gegenwart durch die Gegenwart erkären kann.
Es kann ja auch sein, dass die Gegenwart nie existiert hat. Und dass Nur das Vergangene maßgeblich ist.
Dass man Autos eben aus Holz baut, weil man Kutschen auch aus Holz gebaut hat. Deswegen kann man das englische Alphabet nicht als Maßstab nehmen, weil es das so damals nicht gab.
Man kann ja auch nur Dinge in der Zukunft sehen, die schon da sind.
Man kann nicht Dinge in der Zukunft sehen, die man selbst noch nicht kennt.
.....
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »
Manche sagen, es ist Magie. Ich nenne es unerkannte Wissenschaft - oder Dasein.

Giles

  • Member
  • *
  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #33 am: Dezember 11, 2011, 03:56:21 »
so argumentiert komme ich auch dorthin, dass sich meine sammlung von bade-enten zum evil overlord aufschwingt. wieso gerade A = 6 ? das könnte genau so gut jede andere zahl sein. das naheliegendste wäre dann übrigens, dass 666 = triple A, also das rating. TO MEGA THERION ist demnach bei den ratingagenturen zu hause.  :eek:
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »
homo homini lupus

Crysalgira

  • Administrator
  • Member
  • *****
  • Beiträge: 1.301
    • Profil anzeigen
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #34 am: Dezember 12, 2011, 14:23:41 »
Zitat von: "Giles"
TO MEGA THERION ist demnach bei den ratingagenturen zu hause.  :eek:

das fällt dir erst jetzt auf ? :D
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »
Don't take life too seriously - you won't get out alive anyway ....

Mc Claudia

  • Feuerkreise
  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.258
  • Polytheistische Freidenkerin
    • Profil anzeigen
    • Cretima Celtica
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #35 am: Dezember 12, 2011, 15:39:39 »
cool, ich hab triple sechs!  :icon_twisted:
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »

Crysalgira

  • Administrator
  • Member
  • *****
  • Beiträge: 1.301
    • Profil anzeigen
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #36 am: Dezember 14, 2011, 12:03:30 »
alles, was mir auf Claudias Satz jetzt noch einfällt, ist nicht geeignet, in einem Forum gepostet zu werden ... :D
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »
Don't take life too seriously - you won't get out alive anyway ....

Mc Claudia

  • Feuerkreise
  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.258
  • Polytheistische Freidenkerin
    • Profil anzeigen
    • Cretima Celtica
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #37 am: Dezember 14, 2011, 16:07:22 »
:lach:  :lach:  :rofl:  :rofl:  :rofl:
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »

Nachtfalke

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.092
    • Profil anzeigen
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #38 am: Dezember 14, 2011, 16:51:20 »
Zitat von: "Crysalgira"
alles, was mir auf Claudias Satz jetzt noch einfällt, ist nicht geeignet, in einem Forum gepostet zu werden ... :D
Okay. Dann schreib es im Chat :D
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »
Gruß,
Nachtfalke

"Wenn du etwas riskierst, dann lebst du vielleicht nicht lange. Aber solange du lebst, ist dein Leben wirklich großartig. Ein Leben ohne Risiko ist sowieso nicht real." (Charles "Chongo" Tucker III)

dagaz

  • Feuerkreise
  • Member
  • *
  • Beiträge: 955
    • Profil anzeigen
Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« Antwort #39 am: Dezember 15, 2011, 02:41:33 »
Zitat von: "Nachtfalke"
Okay. Dann schreib es im Chat :D

na geh, is do eh kloa... :kuss: &c...
« Letzte Änderung: Januar 01, 1970, 01:00:00 von Guest »
dæg byþ drihtnes sond - deore mannum
mære metodes leoht - myrgþ ond tohiht
eadgum ond earmum - eallum brice