Neuigkeiten:

  • Januar 29, 2023, 06:12:29

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Ritter vom Schach

Seiten: [1] 2 3 ... 5
1
Das schwarze Brett / Re: Baba Jaga Festival 2013
« am: April 16, 2013, 15:39:31 »
Leute, ich bin echt schon sehr gespannt, ob wir das letzte Jahr toppen können. Es war eine wirklich wundervolle Stimmung und ich freue mich schon sehr, das Festival-Volk wiederzusehen. Viele sehe ich Nicht-Netzwerkler ja nur einmal im Jahr...

Alles Liebe,
Alexander

2
Das schwarze Brett / Re: 18.12. 2012 Yule Come Together
« am: Dezember 16, 2012, 17:51:53 »
Wunderbar, bin schon sehr gespannt!

Liebe Grüße,
Alexander

3
Das schwarze Brett / Re: Baba Jaga Festival 2013
« am: November 22, 2012, 08:35:32 »
Wir auch, hoffentlich nehmen ihn viele Leute in Anspruch.  :)

Liebe Grüße,
Alexander

4
Das schwarze Brett / Baba Jaga Festival 2013
« am: November 18, 2012, 13:24:06 »
We are back in 2013!

10 Jahre sind nicht genug - der Hagazussa Magic Tribe präsentiert das
Baba Jaga Festival 2013!
Wie immer feiern wir unser buntes Festival in der schönen Steiermark
auf Schloss Limberg, diesmal vom 09. bis 12.05.2013.

Am Programm wird im Detail noch gefeilt, auf babajaga.hagazussa.tv
könnt ihr euch auf dem Laufenden halten.

Und es wird einige kleine Veränderungen geben, die wir euch hiermit
eröffnen wollen:
Wer früher bucht und zahlt, fährt diesmal billiger aufs Baba Jaga.

€ 200,- bis zum 01.02. Imbolc
€ 220,- bis zum 21.03. Ostara
€ 240,- nach dem 21.03


Wer lieber ungestört zelten will statt im Mehrbettzimmer zu schlafen
zahlt € 30,- weniger.
Und Hagazussa Mitglieder sparen sich zusätzlich noch einmal € 10,-.

Um Familien die Teilnahme zu ermöglichen zahlen wir auch heuer wieder
einen Teil der Kosten an das Schloß für dein Kind (6 - 12 Jahre) und
du zahlst nur die Kinderpauschale von € 50,-. Für Kinder unter 6
Jahren entfällt die Pauschale zur Gänze.

Als zusätzlichen Bonus bieten wir euch folgendes Zuckerl:
Wer jemanden mitbringt, der die letzten 3 Jahre nicht am Festival war,
sichert sich ein Barguthaben von € 20,-.

Wir hoffen damit in eurem Interesse ein neues Kostensystem zu
etablieren....aber jetzt genug vom Geld!
Wir wünschen euch einstweilen noch eine schöne dunkle Zeit, die Anmeldung läuft,

euer Hagazussa Magic Tribe

babajaga.hagazussa.tv

5
Medientipps / Re: Kostenlose Kindle-Bücher
« am: August 15, 2012, 15:49:50 »
Hallo,

ich mag meinen Kindle vor allem wegen dem vorinstallierten Englisch-Wörterbuch. So muss ich nur das Wort antippen und bekomme gleich eine Erklärung angezeigt. Was die Preise auf Amazon betrifft hängt es stark davon ab, wie lange die letzte Auflage schon rumliegt. Zum Veranschaulichen sind hier zwei Beispiele:
 
Gardner, Gerald B.: High Magic's Aid
Kindle - € 3,99
Taschenbuch - € 19,99

Martin, George R. R.:A Dance With Dragons
Kindle - € 11,99
Taschenbuch - € 5,60

Liebe Grüße,
Alexander

6
Ritualkreis / Re: Der Skorpion eine Steinformation im Waldviertel
« am: April 12, 2012, 13:10:57 »
Kann sein, dass du sie von deniem Arbeits-PC aus nicht siehst.

Liebe Grüße,
Alexander

7
Ritualkreis / Re: Der Skorpion eine Steinformation im Waldviertel
« am: April 10, 2012, 11:15:29 »
Ja, wenn ein Bild von einer nicht durch die Feuerkreise kontrollierten Quelle automatisch im Browser geöffnet wird, ergeben sich zwei potentielle Gefahren, weil der Inhalt des Bildes nicht kontrolliert werden kann :

1. Es ist möglich auf diese Art und Weise plakativ verbotenes Bildmaterial auf den Feuerkreisen anzuzeigen.
2. Es ist möglich, mit Viren verseuchte Bilder auf den Feuerkreisen anzuzeigen.

Liebe Grüße,
Alexander

8
Ritualkreis / Re: Der Skorpion eine Steinformation im Waldviertel
« am: April 10, 2012, 09:00:03 »
Hallo,

danke für die schönen Fotos. Ich möchte dich bitten, in Zukunft davon abzusehen, direkt auf Bildquellen von fremden Servern zu verweisen. Es wäre gut wenn du statttdessen eine der folgenden Möglichkeiten verwendest:

a) einfache Links ohne Bild-Verknüpfungen
b) Bilder im Anhang

Liebe Grüße,
Alexander

9
Das schwarze Brett / Open Ritual
« am: März 21, 2012, 09:38:13 »
Hallo zusammen!

Ich gehe heute auf das Open Ritual, wer kommt noch alles mit?

Liebe Grüße,
Alexander

10
Ritualkreis / Re: Wann ist Magie gefährlich?
« am: März 15, 2012, 08:04:20 »
Hallo zusammen!

Zitat von: "Crysalgira"
Magie ist dann gefährlich, wenn man sich Dinge wünscht oder versucht, Dinge "herbeizuzaubern", die eigentlich gegen das Österreichische Gesetzbuch, die Menschenrechte und den gesunden Menschenverstand verstoßen!

Das Gefährliche daran ist, dass jemand, der bereit ist, mit solchen Methoden zu "arbeiten", wohl jeglichen Boden unter den Füßen verloren hat, von moralischen oder ethischen Werten sprech ich gar nicht mehr ...

Also ich würde gerne von einem im Allgemeinen funktionierenden Menschenverstand ausgehen, aber im Fall der Zauberey bin ich mir da selten sicher. Ich sehe das im Grunde so: Der menschliche Verstand hat die Fähigkeit, sich auf alles einzustellen und sich zu adaptieren, sofern die auf ihn einflutenden Informationen interpretiert werden können. Daraus ergeben sich im Zusammenhang mit besonders intensiven oder exotischen Erlebnissen folgende Probleme:

1. Adaptierung des Verstandes an Erfahrungen, die in unserer Gesellschaft nicht funktionieren - also es ist nicht opportun es als normal anzusehen, im Rausch nackt mit zwei Rasseln über die Kärntnerstraße zu hopsen.

2. Unfähigkeit, bestimmte Erfahrung zu verarbeiten - wobei der Verstand zum Glück ein paar Sicherungsmechanismen hat, um weiterhin funktionieren zu können.

Also ich stelle mir vor, dass es durchaus einen Verstand geben mag, der damit umgehen kann, anderen Leuten erfolgreich Grausamkeiten an den Hals zu wünschen/hexen, aber diese Fähigkeit wird meines Wissens nach bereits als Defekt der Psyche angesehen, wenngleich auch die Beschäftigung mit Magie in dieser speziellen Richtung - meiner Meinung nach - wenig Auswirkungen für solche Personen haben dürfte...

11
Das schwarze Brett / Re: Amananths Place
« am: Februar 20, 2012, 20:20:59 »
Zitat von: "Nachtfalke"
... zumal ich glaub ich langsam zu alt für sowas werd *lol*   :D

Ich glaub ich schnall ab...  :D

12
Das schwarze Brett / Re: Amananths Place
« am: Februar 20, 2012, 13:20:49 »
Hallo,

was kann man sich unter einem Esoterik-Rock-Pub vorstellen?

Liebe Grüße,
Alexander

13
Philosophischer Pavillon / Re: 3ter Weltkrieg 9.Mai 2012
« am: Dezember 07, 2011, 07:26:30 »
Da es um Entropie (Informationsdichte) im weitesten Sinne zu gehen scheint, muss ich mich kurz einschalten:

In jedem hinreichend dicken Buch kann man mit Hilfe von mathematischen Formeln Weissagungen finden, da man ja auch jede Zahlenfolge mit einer mathematischen Formel beschreiben kann. Gleiches gilt für Daten von bedeutsamen Ereignissen: Was für manche als Beweis einer obskuren Theorie gilt, ist in Wirklichkeit ein ganz unspektaklärer Zufall, der sich aus der Flut der verfügbaren Informationen ergibt (ein endlich komplexes Muster findet sich in einem System mit - quasi - unendlicher Entropie auf jeden Fall wieder).

Hier ist noch ein schönes Beispiel: In der Online-Enzyklopädie unseres Misstrauens kann man nach Ereignissen zu einem bestimmten Datum suchen. Auf diese Art uns Weise kann man für sich selbst eine tolle Formel erfinden und mit Zahlen zum Gaudium der Eingeweihten jonglieren.

Liebe Grüße,
Alexander

PS.: Ich lass mal meinen Source-Code sequenzieren und werde dann zum DNA-Propheten!  8)

14
Das schwarze Brett / Re: 8.12.2011: Yule-Markt
« am: Dezember 05, 2011, 14:07:10 »
Gut informierten Kreisen zufolge wird seine Rotwuselichkeit ebenfalls der Veranstaltung beiwohnen...

Liebe Grüße,
Alexander

15
Das schwarze Brett / Re: Pagan Poetry
« am: September 30, 2011, 17:22:18 »
Hallo,

ich wollte noch einmal auf die Uhrzeit des Beginns aufmerksam machen: 18:00

Erklärung: Zuvor war ein falscher Zeitpunkt angegeben - ich bitte dies zu entschuldigen!

Liebe Grüße,
Alexander

Seiten: [1] 2 3 ... 5